Freitag, 19. Mai 2017

Schnee im Mai???

Hallo,
 
wir hoffen, Ihr genießt den Frühling in vollen Zügen... Bei uns ist das leider nicht immer möglich, weil das Wetter ganz schön launisch ist: Ein Tag Herbstkälte mit Sturm und Regen wird abgelöst von Wärme, die jedem Hochsommer Ehre machen würde. Letztes Wochenende hatten wir sogar ein schweres Gewitter mit Hagel... aber das erklärt natürlich immer noch nicht, warum dieser Post "Schnee im Mai" heißt. *grins* Vielleicht erinnert Ihr Euch ja noch an unsere Nelkenkirsche, die inzwischen zu einem prächtigen Baum heran gewachsen ist - und dementsprechend üppig blüht.
... we hope you're enjoying spring to the fullest... Here at our place this is not always possible because we're having very changeable weather at the moment: One day with autumn chill and storm and rain is followed by warmth that would do honor to every hot summer day. Last weekend we even had a heavy thunderstorm with hail... but this is of course not yet the explanation why this post is entitled "Schnee im Mai" (= snow in May). *grin* Maybe you remember our carnation cherry who has grown into a splendid tree by now - being in full bloom now.
                 
             
Muss ich eigentlich noch erwähnen, dass meine kleine Schwester hier voll in ihrem Element ist? *schmunzel*
Do I still have to mention that my little sis' is over the moon nowadays? *smile*
            
                  
Aber bei den Wetterkapriolen kommt es dann auch zu einem Phänomen, das wir eben Schnee im Mai nennen. Gut, man hätte es auch "Huch, der Rasen ist rosa!!!" nennen können, aber dann würde mir die Überleitung zum späteren Teil fehlen. ;O)
But the capricious weather was causing a phenomenon we are calling snow in May. Okay, instead of this we could have called it also "Ooops, the lawn is pink!!!" but with this I would miss a good bridge to another topic at the end of this post. ;O)
               
         
Habt Ihr Lust auf ein kleines Suchspiel? Auf den Fotos lassen sich tatsächlich zwei BiWuBärchen entdecken! *kicher*
Would you like a little riddle? Can you discover the two BiWuBearies on these photos? *giggle*
          
          
Seht Ihr uns?
Can you spot us?
               
          
Aber jetzt bestimmt, oder?
But now it's easy, isn't it?
           
 
War ja nicht schwer... wobei Ihr es deutlich schwerer gehabt hättet, wenn Rosey alleine hier sitzen würde. Aber ich bin ja nun mal ein Gentlebär von Kopf bis Fuß und da muss man eben auch beim Raten vollen Service bieten... *lach* Birgit sagt übrigens, durch uns und unsere Entdeckungsreisen im Garten würde sie überhaupt erst merken, wie schön so ein Rasen übersät mit verblühten Baumblüten eigentlich ist.
Okay, this was not difficult to guess... but it would have been much more difficult if Rosey was sitting here alone. But you know me - I'm a gentlebeary from top to toe and this means I also have to offer full service when it comes to guessing games... *LOL* Btw Birgit says because of us and our discovery tours she was able to notice how beautiful such a lawn full with faded tree blossoms is.

         
Na, wenn das so ist... dann zeigen wir doch noch mal ein paar weitere Schönheiten im Garten. Und für alle, die es nicht gleich bemerkt haben sollten... ja, ich gestehe... wir sind schon wieder mitten in Folge 93882 von "Und schon wieder jede Menge Bilder von BiWuBärchen im Garten"... *hihi*
Well, in this case... then we will show some more beauties in the garden. And to all of you who have not noticed so far... yes, I do confess... we're once again in another part (volume 93882 to be exact) of our series "And once more many pictures of BiWuBearies in the garden"... *teehee*
          







 
Ohne Zweifel gute Zeiten für meine kleine Schwester alias Miss-Pretty-in-Pink... Gute Zeiten bereitet Birgit auch gerade einem anderen Mitglied unserer BiWuBärenfamilie und ich freue mich riesig, dass ich von nun an endlich darüber berichten kann. Erinnert Ihr Euch noch an unser Giveaway vom letzten Jahr? Wir hatten 5 von denen hier verlost:
These are for sure good times for my little sis' aka Miss-Pretty-in-Pink... But good times made by Birgit have also begun for another member of our BiWuBeary family and I'm totally happy that I'm finally able to tell you about it. Do you still remember our giveaway from last year? The prices were 5 of those:


 
So eine Ecke bietet ja unzählige Möglichkeiten, was man damit machen kann - wir hatten damals mal mit vorhandenen Möbeln einige Anregungen gegeben.
Such a corner offers many possibilities for decorating it - back then we had given a few suggestions using our own furniture.

             
Birgit hatte natürlich auch so eine Ecke behalten und nach einiger Zeit kam ihr dann auch eine Idee, was sie daraus machen wollte. Wie schon erwähnt, wird ein weiterer BiWuBären-Kumpel nun Hausbesitzer... oder so was in der Art. Wie bitte? Ach... Ihr möchtet gerne wissen, wer von uns der Glückliche ist? *grins* Nun, das verraten wir erst im nächsten Post... aber einen kleinen Hinweis gibt es schon mal. Dieses Teil hat Birgit für das neue Projekt gemacht (aus einem Bausatz von artofmini):
Of course Birgit had kept a corner for herself and after some time she came up with an idea how to use it. As I mentioned before another BiWuBeary chap will become a house owner... or something in that style. Pardon me? Ah... you would like to know which member of our gang is the lucky one? *grin* Well, we're going to tell this in our next post... but for now we're giving you a little hint already. For the new project Birgit has made this piece (from a kit by artofmini):
              
 
Man kann es kaum glauben, aber es stimmt: Das hat wirklich meine Birgit gemacht - die ja bekanntlich immer ganz schlechte Laune hat, wenn im Winter das weiße kalte Zeug sie zu einem Date mit ihrer Schneeschaufel zwingt. Aber Birgit tut im Zweifelsfall alles für ihre BiWuBärchen, selbst wenn sie dafür ein "I love winter"-Schild basteln muss... Und ich kann Euch schon mal verraten, dass die Überschrift "Schnee im Mai" auch bei unserem nächsten Post passen würde... ;O)
It's of course hard to believe but nevertheless true: This was really made by my Birgit - who is well known for getting in a very bad mood when in winter this white cold stuff forces her to date her snow shovel. But in the end Birgit is doing everything she can for her BiWuBearies even if this means she needs to craft a "I love winter"-sign... And I can already tell you that the title "Snow in May" would also match with our next post... ;O)
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby 

Freitag, 5. Mai 2017

Formen von Glück

Hallo,
 
heute darf ich Euch wieder einmal begrüßen... mein großer Bruder ist nämlich derzeit ein wenig... hmmm... sagen wir mal... mit seinen Gedanken woanders.
... today it's once more my turn to welcome you... see, at the moment my big brother is a bit... hmmm... let's say... distracted.
           
             
Immerhin hat er am Monatsanfang noch unserer Birgit beim Aktualisieren ihrer Kalender geholfen - natürlich nicht, ohne wie immer ein großes Gewese von wegen Gentlebärchen von Kopf bis Fuß zu machen. *grins* Und so hat er sich dann auch um Birgits Sprüchekalender gekümmert, der uns im Mai ein schönes Marienkäferbild und ein Zitat von Carmen Sylva zeigt: "Glück ist das Einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben."
Anyhow at the month's beginning he was still helping our Birgit with the update of her calendars - of course as usual he was making a big ado about being a gentlebeary from top to toe. *grin* And so he was taking care of Birgit's wisdom calendar which is showing a lovely ladybird picture in May and a saying by Carmen Sylva about happiness being the only thing we can give to others without having it actually.
                
            
Hoffen wir mal, dass die gute Frau selbst viel Glück gegeben hat... Carmen Sylva war nämlich nur ihr Schriftstellerpseudonym, eigentlich hieß sie Elisabeth zu Wied und war eine deutsche Prinzessin und spätere Königin von Rumänien. Was nun aber das Glück angeht... bei uns im Deutschen ist Glück ja ein sehr weitreichender Begriff. Unsere englischen Freunde zum Beispiel brauchen mehrere Begriffe wie joy, happiness, luck wenn wir einfach nur von Glück sprechen. Aber wusstet Ihr schon, dass man Glück jetzt auch in Gläsern kaufen kann? Birgit jedenfalls hat das getan...
Let's hope this lady has spread loads of happiness... Carmen Sylva was just her writing pseudonym, her real name was Elisabeth zu Wied and she was a German Princess and later Queen of Romania. But speaking of happiness... we Germans have the word "Glück" that has quite a lot of meanings in English such as joy, happiness or luck. But did you know already that it is even possible to buy happiness in a jar? At least that's what Birgit has done...
              
                   
Tja, und seitdem ist Fluby nicht mehr von seinem Glas voller Glück weg zu bekommen, hin und wieder murmelt er mal etwas in Richtung "Erdbeeren... süße, rote, saftige, aromatische Erdbeeren..." *lach*
Well, and since then we can't get Fluby away from his jar of happiness anymore, once in a while he is just muttering something sounding like "strawberries... sweet, red, juicy, aromatic strawberries..." *LOL*
             
 
"Glück aus Erdbeeren - Purer Genuss" means happiness from/out of strawberries - pure pleasure/enjoyment
             
Dabei kann man Glück nicht nur in Gläser füllen... man kann es durchaus auch mit der Post verschicken. Genau das haben wir vor einiger Zeit wieder erfahren, als wir ein Päckchen aus Riverside bekommen haben. Da hat Birgit wieder mal gar nicht so schnell die Kamera greifen können, wie unser Weltrekordhalter im Päckchenöffnen in der Bärchenklasse bis 10 cm das Paket aufgemacht hatte...
But happiness can not only be filled into jars... it's also possible to send it via mail. That's exactly what happened to us some time ago when we received a package coming from Riverside. Once more Birgit was not able to grab her camera before our World Champion in opening packages in the beary class up to 10 cm had opened the box...
          
            
Es ist doch immer wieder etwas ganz Besonderes, so ein Überraschungspäckchen... zum einen, weil jemand lieb an einen gedacht hat und auch noch alles so liebevoll verpackt und eine wunderschöne Grußkarte selbst gemacht hat... zum anderen aber, weil man genau weiß, dass da nun jede Menge Schätze darauf warten, entdeckt zu werden.
It's always something beary special, such a surprise package... on the one hand because someone was kindly thinking of you and has wrapped everything so lovely and added a beautiful handmade greeting card... and on the other hand because you know for sure that there are some treasures waiting to be discovered.
          
             
Fragt sich nur, was für welche... und das erfährt man wie? Genau... durch's Auspacken! *schmunzel* Und wenn Ihr genau hinschaut, dann seht Ihr, dass wir noch einen besonderen Helfer dabei haben - das kleine Entchen, das letztes Jahr aus Riverside zu uns gekommen ist, wollte natürlich beim Auspacken mit dabei sein. Also, ran ans Werk!
But the question is what kind of treasures we're talking about... so how to find out? Sure... by unwrapping them! *smile* And if you're having a closer look you can see there's a special little helper with us - the little duckie that came last year from Riverside to our place wanted for sure to be around during the opening. Okay, let's go!
             
          
Juhuuuuu... noch ein Kalender! Endlich auch mal was für Birgit! *frechgrins* Zwei schöne Postkarten waren auch noch dabei. Und Fluby war völlig fasziniert von den Pralinen in der tollen Verpackung - Nina wohnt nämlich in der Nähe der wunderschönen Stadt Nürnberg. Birgit war vor vielen Jahren mal für ein Wochenende da... zur Spielwarenmesse... und schwärmt immer noch von der Nürnberger Altstadt... (Und träumt davon, einmal den weltberühmten Christkindlesmarkt zu besuchen... naja, träumen darf man ja immer... sie hat ja den BiWuBären Weihnachtsmarkt zum Trost... äh... wo war ich... ooops... ich kann echt nicht verheimlichen, dass ich  mit Fluby verwandt bin... *kicher*) Übrigens glaube ich, dass Flubys Interesse eher dem Inhalt der Schachtel gilt...
Yippiiieeee... yet another calendar! Finally there's also something dedicated to Birgit! *sassygrin* Two lovely postcards were also included. And Fluby was totally fascinated by the chocolates in this stunning box - Nina lives near to the beautiful city of Nuremberg. Many years ago Birgit spent a weekend there... to visit the toy fair... and she's still raving about the beautiful old town of Nuremburg... (And still dreams to visit one time the very famous Christkindlesmarkt... okay, it's always good to have dreams... but it's good she has the BiWuBeary Christmas Market for comfort... eh... where was I... oops... my, I can't deny at all being a relative of Fluby's... *giggle*) Btw I'm sure that Fluby's interest is more on the content than on the box...
            
        
... was er natürlich vehement abgestritten hat. Der behauptete doch tatsächlich, er habe die schönen Illustrationen bewundert... *buahaaaahaaa* Aber es warteten noch drei wunderschöne Geschenkschachteln darauf, ausgepackt zu werden. Nina hatte geschrieben, wir würden wohl erkennen, welche für wen bestimmt sei. Hoffen wir mal, dass wir das richtig gemacht haben!? *schmunzel*
... which he was denying vigorously. Indeed he claimed he was just admiring the fantastic illustrations... *buahaaaahaaa* But there were still three gift boxes waiting to be unpacked. Nina had written we would notice for whom they were dedicated to. Let's hope we've made no mistake! *smile*
              
            
Fluby fand in seinem Päckchen einen Krug mit dem besonderen Feenwasser, mit dem man allem einen Erdbeerduft verleihen kann.
In his box Fluby has found a jug filled with the special fairy water that puts a strawberry smell on everything.
               
                 
Unnötig zu sagen, dass er völlig aus dem Häuschen war... und damit der Krug auch immer gut gefüllt ist, hat Nina auch das Rezept mitgeschickt - zu Pfoten von Magica de Spell. Erbarmung... ich glaube, ich muss mal unter vier Augen mit Magica sprechen... vielleicht kann mal einer der Drachen aus Versehen auf das Rezept pusten... das will man sich doch gar nicht vorstellen, wie Fluby hier alles mit Erdbeerduft überzieht... der schafft es noch, mich damit zu übergießen... *hihi* In der nächsten Box erwartete uns dann eine ganz besondere Überraschung - noch ein Entchen!!!
Needless to say that he was over the moon with it... and to make sure that the jug will always be filled Nina sent the recipe along in the box... to get into the paws of Magica de Spell. Mercy... I suppose I need to have a 4-eyes-talk with Magica... maybe one of the dragons could accidentally blow onto that recipe... I do not dare to imagine all the things Fluby would cover with strawberry smell... he would even manage to pour it over me... *teehee* In the next box we found a very special surprise - another duckie!!!
            
          
In Riverside gibt es ja das sehr erfolgreiche "Adopt-a-duck"-Projekt... na, und dieses Entchen hat ja wohl einen Kohlhut auf, der einfach très chic ist. Aber auch ich habe ein Päckchen bekommen... mit einer Karte von unserem lieben Fudge!
In Riverside they have this very successful Adopt-a-duck-project... well, and this duckie is wearing a cabbage hat being très chic for sure. But I myself received a package too... with a card from our dear Fudge!
            
          
Und außerdem das hier:
And also with this:
                 
          
Fast zu niedlich zum Essen... (die Betonung liegt auf "fast"... *hihi*). Wollt Ihr mal glückliche Bärchen und Entchen sehen?
Almost too cute to be eaten... (with an emphasize on "almost"... *teehee*) Would you like to see happy bearies and duckies?
             

Liebe Nina, lieber Fudge, lieber Pickles und liebe Riversider - vielen, vielen Dank auch noch mal an dieser Stelle für Euren oberlieben Gruß! Ihr habt uns damit eine riesengroße Freude gemacht!
            
Es stimmt wirklich... Glück kann man nicht nur in Gläser packen, sondern auch mit der Post verschicken! Und nun werde ich mal zu meinem großen Bruder gehen und ihm ein kleines Gedicht von Marie Calm vorlesen:
It's really true... You can put happiness in a jar and you can also send it via mail! And now I will go to my big brother to read a little poem by Marie Calm to him:

"Willst Du glücklich sein im Leben,
 trage bei zu andrer Glück,
denn die Freude, die wir geben,
kehrt ins eigne Herz zurück."
If you want to be happy in life
try to add to other's happiness,
because the joy we give
will come back to your own heart.

Oder ich mache es kurz und zitiere Albert Schweitzer: "Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt." Falls Ihr also in Kürze Jemanden laut "Aaaaaaahhhhhhrrrrrrggggghhhhh!!!!" schreien hört...
Or maybe I'm doing it short by quoting Albert Schweitzer who said happiness would be the only thing that doubles when being divided. So if you might happen to hear somebody shout "Aaaaaaahhhhhhrrrrrggggggggggghhhhhh!!!! " very soon...
                 

... kein Grund, die Rettung zu rufen... das ist dann nur ein Flatterbärchen, das erst lernen muss, dass erdbeeriges Glück teilen glücklich macht... ;O)
... then there's no need to call emergency... it will be just a flutterybeary who needs to learn a lesson about making happy by sharing strawberry happiness... ;O)

Wir wünschen Euch allen einen schönen Mai... mit viel Glück in welcher Form auch immer!
We're wishing to all of you a wonderful May... with loads of happiness in any appearance!

Liebe Grüße / Hugs
Rosey
  

Sonntag, 16. April 2017

Ostergruß

Hallo,
 
da sind wir wieder... und möchten Euch allen schöne Ostertage wünschen!
we're back... and would like to wish to all of you lovely days of Easter!
 
              
Aber noch viel wichtiger... wir möchten uns ganz herzlich bei Euch für die vielen lieben Kommentare zu unserem letzten Post bedanken. Das hat uns sehr gut getan und uns sehr gerührt. So ganz sind wir alle immer noch nicht wieder in der Spur (was ja auch normal ist), man merkt das zum Beispiel daran, dass meine Birgit noch nicht wieder so ganz den Draht zum Basteln hat. Birgit meint wiederum, es wäre schon auffällig, wie wenig Rosey und ich derzeit streiten würden... äh... Themawechsel. Bedingt durch unsere Blogabstinenz haben wir noch einige Dinge aufzuarbeiten, insbesondere einige Geschenke von lieben Bloggern. Und auch wenn wir heute Ostern haben, aber den Anfang machen nun zwei Weihnachtsgeschenke... das erste war ein Weihnachtsgruß von Jennifer mit einer schönen Karte...
But even more important... we want to thank you from the bottom of our hearts for all the lovely comments our last post received. We have been really touched and it helped us along. We're still not totally back on track (which is somehow quite normal), for example it's obvious that Birgit is still not back to dating her creativity. Birgit on the other hand says it would be remarkable how nice Rosey and I are treating each other at the moment... eh... let's change the subject. Due to our absence from our blog we need to catch up with a few things, especially with gifts from dear bloggers. And although it's Easter now we would love to start with some Christmas gifts... the first being a Christmas greeting from Jennifer coming along with a beautiful card...
              
             
... und liebevoll verpackten Päckchen.
... and lovely wrapped packages.
             
 
Und zum Vorschein kamen diese Schätze:
And these are the treasures that came to light:
 
 
Wir zeigen sie Euch noch mal etwas näher:
We're going to show them a little closer:
 


 
Rosey ist ganz begeistert von Jennifers Stickerei und mir gefällt die Schatzkiste unheimlich gut. Quizfrage - was für einen Schatz würde ich dort hinein legen?
Rosey is absolutely in awe with Jennifer's stitching and I like the treasure chest very much. Riddle time - what kind of treasure am I supposed to put inside of it?
         
 
Dear Jennifer, thank you so much for all these fantastic treasures - but even more for so kindly thinking of us!
 
War ja nicht besonders schwer zu erraten, oder? *schmunzel* Eigentlich waren diese schönen Miniaturen die Preise von Jennifers letztem Giveaway - aber leider hat sich die Gewinnerin nicht gemeldet, sehr schade. Und da hat Jennifer beschlossen, sich auf diese Weise für unseren Weihnachtsgruß zu bedanken und nun sind wir die glücklichen neuen Besitzer. Und auch von unserer lieben Ulrike haben wir noch nachweihnachtliche Post bekommen. Birgit hatte nämlich einen Gutschein für ein Paar Socken bekommen, denn Ulrike kann so wunderbar stricken und Birgit wegen ihrer lädierten Arme ja bekanntermaßen gar nicht. Seht mal:
This wasn't hard to guess at all, was it? *smile* Actually these fantastic miniatures have been the prices of Jennifer's last giveaway - but sadly the winner never got in contact, what a pity. So Jennifer decided to use them now as a thank you for our Christmas greeting and that's how we became the happy new owners. And from our dear Ulrike too we received some After-Christmas mail. Birgit got a voucher for a pair of socks because Ulrike is able to knit the most wonderful pieces and Birgit is known for not being able to knit herself due to her sore arms. Have a look:
 
 
Liebe Ulrike, auch an dieser Stelle noch einmal vielen, vielen Dank... wir haben uns wirklich riesig gefreut!
 
Eigentlich sollten sie für Birgits Papa sein... aber das Leben hatte nun mal andere Pläne. Nun wird Birgit im nächsten Winter schön warme Füße haben... Schnell weiter mit dem nächsten Überraschungspaket - und das war ein Ostergruß von unserer lieben Freundin Ilona, die Birgit in dieser schweren Zeit wirklich sehr unterstützt hat. Lauter spannende Sachen kamen da zum Vorschein...
Actually they were intended for Birgit's Dad... but life had other plans. Now it's Birgit who is going to have warm feet during the next winter... Let's better head towards the next surprise package - which was an Easter greeting coming from our dear friend Ilona, who was a true support to Birgit during these hard times. Loads of awesome things came into sight...
 
 
... liebevoll eingepackt...
... nicely packed...
 
 
... und natürlich vergisst Ilona auch nie, dass Birgit die Zeichnungen von Marjolein Bastin so sehr mag.
... and of course Ilona always has in mind that Birgit likes the drawings by Marjolein Bastin so much.
 
 
Als Erstes haben wir die Osterhäschen befreit...
First of all we have freed the Easter bunnies...
 
 
... und das schön dekorierte Glas steht jetzt bei Birgit im Wohnzimmer. Diese niedliche Osterdeko hat sofort einen Ehrenplatz bei Birgits Mama bekommen...
... and the lovely decorated glass got a place in Birgit's living room. This cute Easter decoration got a place of honor from Birgit's Mom...
 
 
... während die Blumensamen demnächst einen Platz im Garten bekommen werden.
... while the flower seed will get a place in our garden very soon.
 
 
Mal sehen, ob die auch so gut duften wie die Räucherstäbchen aus Sandelholz. Das nächste Päckchen hat Birgit ganz besonders begeistert:
We will see if these will smell as lovely as the sandalwood incence. The next package was a true highlight for Birgit:
 
 
Eine Booklamp - wie toll ist das denn??? Und wir haben sie natürlich gleich mal ausprobiert.
A booklamp - how great is that??? And of course we have tried it at once.
 
 
Die gibt richtig viel Licht - trotzdem zeigen wir Euch die wunderschönen Glastiere noch mal etwas mehr aus der Nähe.
It spreads plenty of light - nevertheless we're going to show you these beautiful glass animals a little closer still.
 
 
Die werden vermutlich das Sortiment der Glashütte auf dem BiWuBären-Weihnachtsmarkt erweitern. Und die nächsten drei Kandidaten hat Ilona ausdrücklich mitgeschickt, um Birgit zum Lächeln zu bringen.
These will probably go into the glass booth at the BiWuBeary Christmas Market. And Ilona added the next three candidates to make Birgit smile.
 
 
Dearest Ilona, from all of us including our Granny aka Birgit's Mom aka Silke a heartfelt "Thank you" for sending us so much joy via mail - and even more thanks for being our friend.
 
Hat funktioniert - Birgit ist ja bekanntermaßen ein großer Disney-, Comic- und auch Pooh-Fan. Wir haben noch einen weiteren sehr lieben Gruß erhalten, der aus Riverside zu uns kam... aber den zeigen wir Euch beim nächsten Mal, damit es nicht zu viele Geschenke auf einmal werden - und auch, damit wir noch Platz haben für Folge 93881 von "Und schon wieder jede Menge Fotos von BiWuBärchen im Garten". *grins*
And it worked - Birgit is known for being a big Disney-, cartoon- and also Pooh-lover. We have received another very lovely greeting coming along from Riverside to us... but we're going to show it the next time because otherwise it would be too many gifts at once - and moreover we still need some space for volume 93881 of our series "And once more many pictures of BiWuBearies in the garden". *grin*
 


 
The Song of the Scilla Fairy
(by Cicely Mary Barker)
 "Scilla, Scilla, tell me true,
Why are you so very blue?"
Oh, I really cannot say
Why I'm made this lovely way!
 I might know, if I were wise.
 Yet - I've heard of seas and skies,
 Where the blue is deeper far
 Than our skies of Springtime are.
P'r'aps I'm here to let you see
 What that Summer blue will be.
 When you see it think of me!
 

 
For our foreign readers - this variety of daffodils is known in Germany as "Osterglocke" = Easter bell



 
So, das war's von uns für heute - wir wünschen Euch schöne Ostertage, hoffentlich mit einem schönen gemütlichen Osternachmittagskaffeeklatsch mit ein, zwei Tässchen leckerem Osternachmittagskaffee und ein, zwei, drei, vier Stückchen oberleckerem Osternachmittagskuchen. Und weil Ostern ist vielleicht noch zusätzlich ein, zwei, drei, vier Stückchen von dem hier...?!
And that's all from us for today - we're wishing to you lovely days of Easter, hopefully with a nice and cozy Easterafternoon-"Kaffeeklatsch" with one, two cups of tasty Easterafternooncoffee and one, two, three, four cups of yummy Easterafternooncake. And because it's Easter maybe with one, two, three, four additional pieces of this one... ?!
 
 
Selbst schuld, Hasi - was schmeckst Du auch so gut? *grins*
It's all your fault, bunny - why do you taste this good? *grin*
 
Schöne Ostern!
Happy Easter!
 
Liebe Grüße / Hugs
Flutterby